#fvwErste punktet nach 3 sieglosen Spielen dreifach

April 19, 20234
336746095_777827817313496_7410257675064372043_n
336750883_238089495429236_1857020881874430155_n
341679605_898662448067180_6555989692397395063_n
336768561_898974371369632_2107369165753254489_n
336766952_539908064963546_7634747841837263061_n
336784200_756105332637498_8194657969617191025_n
336795016_556596249913137_6122438985228322215_n
336784620_591939992864807_3212078108282589844_n
336750873_903993760691741_3994496297939282453_n
336745720_213378387991858_8359147124167159347_n
336773842_527569989563115_4702261951239900131_n
341681662_1643555772756843_711661212825424112_n
336770104_690455859545127_8636262724911673154_n
336760823_523622463318874_661616939196770670_n
336814136_691272239418501_6070430771956091135_n
336743194_921978192347415_2666506854804011122_n
336751388_146787605017883_4806105117058084246_n
336758166_547646770728578_2398399323079956434_n
336789323_1187562281908081_1816087328605701572_n

Am vergangen Sonntag war mit dem Ebersbrunner SV der Tabellenzweite der Kreisliga zu Gast.

Auch hier waren die Vorzeichen eindeutig. Mit 0 Punkten aus den letzten drei Heimspielen war unsere #fvwErste klarer Aussenseiter in dieser Partie.
Bei schwierigen Platzbedingungen begann der ESV standesgemäß und stellte unsere Defensive immer wieder vor große Probleme, nur im Abschluss fehlte es an Präzision.
Diese hatten an diesem Tag unsere Jungs.
In der 11. Spielminute war es Daniel Weishar, der per Fernschuss das 1:0 markierte. Unbeeindruckt vom Gegentreffer liefen die ESV-Jungs immer weiter an und erspielten sich bis zur Halbzeit einige Großchancen, welche sie jedoch nicht in Tore ummünzen konnten.

So gingen die Teams mit 1:0 in die Halbzeitpause.

Durchgang zwei bot den ca. 80 Zuschauern das selbe Bild Ebersbrunn lief an und scheiterten am hervorragend aufgelegten FVW-Schlussmann Dirk Schlegel oder am Aluminium.
So lautet doch ein gutes altes Sprichwort: „Machst du die Dinger vorne nicht rein, dann…“ und so war es in der 79. Spielminute Julius Lorenz, der nach einem gut gespielten Konter ESV-Torhüter Enrico Kaiser keine Chance lies und den 2:0 Endstand markierte.

Fazit: Eine starke kämpferische Leistung unserer #fvwErsten gepaart mit Fortuna & Dirk Schlegel garantierten den glücklichen, aber nicht unverdienten Heimsieg des #fvw1922.

Am kommenden Sonntag sind wir zu Gast beim TVO. Am 23.04.23 um 12:30 Uhr heißt es am Oberfrohnaer Jahnhaus TVO II gegen FV Wolkenburg.
Wir freuen uns auf eure Unterstützung 🙂

4 comments

  • Julia Herdegen

    Mai 13, 2023 at 12:26 pm

    Guten Tag,

    die Preise für Photovoltaik-Anlagen sind massiv im Preis gefallen – aktuell ist die Anschaffung sogar von der Mehrwertsteuer befreit. So erzeugen Sie Ihren Strom für Ihr Einfamilienhaus oder Firmengebäude einfach selbst.

    Hier in unserer Region gibt zudem weitere Förderungen. Auf meiner Internetseite können Sie sich unverbindlich über alle Möglichkeiten informieren: https://www.pv-sofort.com

    Für Rückfragen erreichen Sie mich jederzeit,

    Einen schönen Wochenstart wünscht,

    Julia Herdegen

  • binance Registrera dig

    März 26, 2024 at 5:10 am

    I don’t think the title of your article matches the content lol. Just kidding, mainly because I had some doubts after reading the article.

  • binance

    Mai 10, 2024 at 8:28 am

    Thanks for sharing. I read many of your blog posts, cool, your blog is very good.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Zurück nach obenConsent Management Platform von Real Cookie Banner